Aus- und Weiterbildung im Studio für klassisches Pilates

In unseren Seminaren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine bedarfsgerechte und persönliche Weiterbildungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Als Referentinnen liegt unser Schwerpunkt auf der Vermittlung pädagogischer Fähigkeiten, einer fundierten Technik, dem Erkennen der eigenen Stärken und Interessen. Zielsetzung ist, dem Anspruch der späteren Kunden auf kompetente und fachliche Betreuung gerecht zu werden. Die Verantwortung, das Angetragene kritisch zu hinterfragen steht hierbei im Vordergrund.

 

Für wen? Die Ausbildung zum Pilatestrainer ist körperlich sehr anspruchsvoll und eignet sich daher für Menschen, die einen Bewegungshintergrund mitbringen, d.h. eine sportliche Ausbildung absolviert haben oder mit Menschen im physiotherapeutischen Sinne arbeiten (z.B. Sportlehrer, Ballett- und Tanzpädagogen*innen, Gymnastiklehrer*innen, Physiotherapeuten*innen, Sportstudenten*innen, ehemalige Leistungssportler*innen , Tänzer*innen etc.)

Wie fange ich an? Egal ob Vorausbildung Matte oder Comprehensive Ausbildung, Du startest Deine Ausbildung mit einem "Teaser Group" Paket * im Gruppentraining in unserem Studio. In dieser Zeit setzten wir individuelle Schwerpunkte und Ziele für den weiteren Verlauf Deiner Ausbildung. Wir beraten Dich umfassend und Du hast Zeit, alles kennen zu lernen. 

* Das "Teaser Group" Paket wird bei Antritt der Ausbildung mit den Kosten (Vorausbildung Matte, bzw. Comprehensive Ausbildung) verrechnet, die geleisteten Stunden werden Dir angerechnet. 

Gerne stehen wir auch für Inhouse Schulungen und Coaching zur Verfügung. Anfragen bitte per E-mail.